xenim streaming network

Neuigkeiten

Neue Xenim App für iOS jetzt im Appstore

gepostet am 6. Mai 2016 08:00

Die letzten Monate hat Stefan (@funkenstrahlen) an einer neuen App für iOS gearbeitet. Sie ist ab heute im Appstore verfügbar.

Durchsuche den Kalender mit allen Livestreams und höre deine Lieblingspodcasts live! Markiere Podcasts als Favoriten und erhalte Push Notifications sobald ein Livestream beginnt.

Filtere den Kalender nach Favoriten und informiere dich über alle Podcasts. Gefällt dir ein Podcast gut, kannst du ihn direkt in deinem Podcastclient abonnieren.

Ein paar Worte zum Entwicklungsprozess finden sich im Funkenstrahlen Blog.

Im Rahmen der Entwicklung der App wurde eine neue JSON-REST-Api für xenim geschaffen, diese ist unter http://feeds.streams.demo.xenim.de/api/v1/ verfügbar.


xenim App für iOS Update

gepostet am 31. Dezember 2015 12:43

Seit gefühlt ewigen Zeiten gibt es für xenim auch eine iOS-- und eine Android-App.

Die iOS-App ist inzwischen etwas in die Jahre gekommen und wird ab Ende Januar nicht mehr im Apple App Store zum Download zur Verfügung stehen. Alle, die die App vor dem 28.01.2016 installieren, können diese jedoch ganz normal weiter verwenden. Die Android Version wird weiterhin im Google Play Store zur Verfügung stehen.

Stefan Trauth entwickelt aktuell eine iOS-App für Podcast-Livestreams, die die xenim App für iOS ersetzen wird. Updates zum Fortschritt wird es im Blog und im Podcast geben. Falls Interesse an der Entwicklung von iOS-Apps besteht freut sich Stefan immer über Mitstreiter.

Für diese App wird xenim momentan in Zusammenarbeit mit Stefan um eine richtige JSON-REST-Api erweitert. Bei Interesse zur Nutzung dieser API wäre jetzt auch der richtige Zeitpunkt um diese mitzugestalten.


Server Umzug

gepostet am 18. September 2015 19:02

Die Webseiten streams.xenim.de, dashboard.xenim.de, feeds.streams.xenim.de und review.streams.xenim.de sind heute auf einen anderen Server umgezogen. Eigentlich™ sollte alles wie gewohnt funktionieren, falls nicht bitte kurz per Twitter unter @xenim oder im IRC unter freenode.net/#xsn Bescheid sagen.


KurzURL